"Wenn ich schreibe, dann reise ich mit den Menschen in unentdeckte Welten. Schreiben ist Momentaufnahme. Schreiben ist Fotografieren oder Filmen mit Worten."



Who is Bruno Heter?

 2017 und 2018 veröffentlichte ich auf der klasseneigenen Schulhomepage einen Text-Adventskalender, der grossen Anklang fand. Diese Texte sind bisher nicht wieder veröffentlicht worden. 

2021 habe ich meinen ersten Roman fertigstellen können. Das war ein lange gehegter Wunsch, der nun wahr geworden ist.

 

Mein Lieblingsplatz ist dort, wo ich mich wohl fühle.

Ich bin ein Schweizer Schriftsteller, der vor allem Kurztexte und Abenteuerromane schreibt.

Ich reise gerne, bin neugierig und weltoffen. Wann immer ich die Zeit dazu finde, bin ich mit meinem VW-Bus unterwegs und entdeckt neue Orte.

Geboren wurde ich im Sommer der Liebe, 1967 als drittes Kind meiner Eltern. Sechs Jahre danach wurde unsere Familie mit meiner kleineren Schwester komplett.

Aufgewachsen bin ich im Wynental im Kanton Aargau. Als Ausgleich zum nebelverhangenen Mittelland verbrachten wir auch immer wieder Zeit im sonnigen Emmental. Nach meiner Schulzeit startete ich die Ausbildung zum Sekundarlehrer. Mein Studium brachte mich von Aarau bis nach Montpellier in Südfrankreich.

 Schon sehr früh begann ich mit Lesen. Bücher waren seit meiner Schulzeit wichtig für mich. Während der Kantonsschule machte ich meine ersten längeren Schreibversuche und merkte, dass da eine gewisse Begabung war, ich hatte Spass daran. Als Lehrer habe ich sehr gerne geschrieben.

 

So entstand Bruno, der fiktive Mitschüler meiner Klassen, der nie anwesend war und trotzdem immer alles wusste. Als Bruno schrieb ich für meine Klassen jeweils den Jahresrückblick oder andere Texte. Die Schüler*Innen lasen diese "Briefe von Bruno" mit viel Begeisterung.

 

Meinen Nachnamen "Heter" bekam ich 2011 von meiner damaligen Lebenspartnerin auf einer Reise durch Neuseeland. Ich trug meine Haare immer sehr kurz, stachelig, wie ein Igel. Hetiheti ist das Maoriwort für Igel - voilà: Ich war Hetiheti oder eben Heter.



Bruno Heter ist ein Pseudonym. Mein richtiger Name ist alltäglich und weit verbreitet. Vor allem aber  war er schon durch einem anderen Autor besetzt und ich wollte Verwechslungen in jedem Fall vermeiden.

Kontakt

Bruno Heter

Friedweg 19

5600 Lenzburg

Service

Schreibwerkstatt

Korrekturen

Ghostwriting